Amsterdam
Amsterdam heeft het
Amsterdam ist die größte Stadt sowie Hauptstadt des Königreichs der Niederlande. Die über 740 Jahre alte Stadt ist multikulturell und sehr offen. Charakteristisch an Amsterdam sind die vielen Grachten (Wasserkanäle), welche die Innenstadt in einem sogenannten Gürtel umziehen. Seit dem 1. August 2010 gehört der s.g. Grachtengürtel - Herengracht, Keizersgracht und Prinsengracht - zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Der Name der Stadt leitet sich von einem im 13. Jahrhundert errichteten Damm mit Schleuse im Fluss Amstel ab; dort entstand ein Fischerort, der den Namen Amstelredam trug. Der lateinische Name lautete Amstelodamum. Die Abdeichung der Flussmündung wurde nötig, um die zuvor entstandene Bebauung an beiden Flussufern vor Sturmfluten zu schützen, denn die damalige Zuiderzee war eine offene Bucht zur Nordsee, und das Land senkte sich aufgrund von Entwässerungsmaßnahmen. Zu solchen Deichen, wie sie auch andernorts entlang der Zuiderzee entstanden, gehörten Schleusen, um das Flusswasser hindurch zu lassen und die Schifffahrt nicht zu behindern.

Wichtig anzumerken ist, dass Amsterdam über 60 Museen hat und somit die höchste Museumsdichte der Welt.
Schauen Sie sich die Touren durch Amsterdam an, die wir für Sie vorbereitet haben und wenn Sie mal dort sind, probieren Sie unbedingt einen Amsterdamer Apfelkuchen!

Amsterdam - Touren, Stadtführungen und Erlebnisse - kostenlos mit mytourapp

Wird geladen...

City Card, City Pass und Ermäßigungen

Versüßen Sie sich Ihren Aufenthalt in Amsterdam mit einer I Amsterdam City Card, die Ihnen freien Eintritt in einige der besten Wahrzeichen, Museen und Attraktionen der Stadt ermöglicht. Dazu zählen beispielsweise das Van Gogh Museum, Hermitage Amsterdam und das Museum het Rembrandthuis.

Die Karte bietet außerdem ermäßigten Einlass in viele andere Museen und Attraktionen wie das Rijksmuseum, Heineken Experience, Madame Tussauds und Amsterdam Dungeon. Die Pässe besitzen eine Gültigkeit von 24, 48, 72 oder 96 Stunden ab der ersten Nutzung und gestatten Ihnen die uneingeschränkte Nutzung des öffentlichen Verkehrsnetzes für die jeweilige Gültigkeitsdauer. Auch eine kostenlose Kanalrundfahrt von verschiedenen Anbietern ist inbegriffen.
Umgehen Sie mit diesen attraktiven Angeboten die Warteschlangen vor den Sehenswürdigkeiten und nutzen Sie kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel! Planen Sie Ihren Aufenthalt mit einem Gratis-Reiseführer und sparen Sie 50 % in Restaurants und Shops.
  • Fahren Sie kostenlos mit den tollen Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbussen und erkunden Sie Amsterdam
  • Erhalten Sie 50 % Rabatt in Geschäften, Museen und Restaurants sowie zusätzliche Rabatte auf andere Attraktionen
  • Umgehen Sie die Warteschlangen an Top-Sehenswürdigkeiten wie Madame Tussauds, dem Van-Gogh-Museum oder dem Keukenhof
  • Genießen Sie freien Einlass in bis zu 6 Attraktionen wie dem Van-Gogh-Museum und der Eremitage
  • Erkunden Sie Amsterdam auf einer kostenlosen Stadtführung
  • Erhalten Sie zusammen mit einer Begleitperson Ihrer Wahl kostenlosen Eintritt in das Rijksmuseum
  • Sehen Sie die Gärten des Keukenhof und bewundern die Tulpen

Unterkünfte und Hotels in Amsterdam und Umgebung

&nbps;
10 €
500 €
Entfernung zur Stadtmitte: min. 0 - max 20 km
0 km
30 km

Aktivitäten und geführte Touren in Amsterdam

Wird geladen...

Impressum

Titelbild hcmholme (CC-BY-SA-3.0)
Logo Ssolbergj (CC-BY-SA-4.0)
Standardbild hcmholme (CC-BY-SA-3.0)

Auf dieser Stadtseite werden Touren von verschiedenen Autoren angezeigt. Für die Inhalte der Touren sind die jeweiligen Autoren zuständig.

Kontakt

Keine Angaben